Aufgeräumt!

PTV Visum-Modell im normalen und nach Strecken und Knoten sortiertem Zustand

Das Übungsnetz vor … und nach der Aufräumaktion der Institutsmitarbeiter.

Zum runden Geburtstag ihres Institutsleiters und unseres ehemaligen PTV-Kollegen Prof. Dr.-Ing. Markus Friedrich starteten die Mitarbeiter des Instituts für Straßen- und Verkehrswesen an der Universität Stuttgart eine ungewöhnliche Aktion: Inspiriert vom Aufräumkünstler Ursus Wehrli räumten sie das Verkehrsmodell der Stadt Freising, ein Übungsnetz der Studierenden, auf. Statt des „gewohnten Chaos“ aus Knoten, Strecken, Belastungen und Haltestellen wurden Balken und Punkte nach Form und Farbe sortiert. Ein Bild, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

[ratings]

Ein Gedanke zu „Aufgeräumt!

  1. Irritierend. Verstörend. Zum Nachdenken. Ein künstlerisch wertvolles Meditationsobjekt für Verkehrsplaner!

Kommentare sind geschlossen.