Gipfeltreffen der Verkehrsminister

Gipfeltreffen der Verkehrsminister, Foto: © OECD/ITF 2012

Gipfeltreffen der Verkehrsminister, Foto: © OECD/ITF 2012

Vom 21. bis 23. Mai findet in Leipzig das Jahrestreffen des International Transport Forums statt, die Gipfelkonferenz der Verkehrsminister. Organisiert von der OECD werden sich hier Regierungsvertreter und Stakeholder aus aller Welt zum Thema „Verkehr in einer sich verändernden Welt“ austauschen. „Die Herausforderung, die vor uns liegt, ist, darüber nachzudenken, wie Verkehr zu mehr Wohlstand, zu mehr Umweltverträglichkeit sowie sozialer Inklusion beitragen kann“, schreibt die OECD auf ihrer Webseite.

In diesem Jahr wird der PTV Group beim Jahrestreffen eine Ehre zuteil: Als Mitglied des neu ins Leben gerufenen Corporate Partnership Boards (CPB), das Experten aus der Privatwirtschaft zu den Themen Transport und Verkehr für strategisch-politische Aufgaben einbindet, wird Vorstandsvorsitzender Vincent Kobesen vor den Ministern sprechen. Darüber hinaus findet am Eröffnungstag um 16.30 Uhr eine von der PTV Group organisierte Nebenveranstaltung statt. Unter dem Titel „Das Dilemma nachhaltiger Verkehrsplanung“ werden hier Vertreter aus der Verkehrsplanungs- sowie der Transportlogistikbranche eine Debatte darüber entfachen, ob und wie sich Transportlogistik in die städtische Verkehrsplanung integrieren lässt.

[ratings]