Super Firma. Super Klima. Super Jobs.

Seit Mai fahren Straßenbahnen durch Karlsruhe, auf denen eigene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PTV Group abgebildet sind. Mit der Kampagne wirbt die PTV um neue Talente im badischen Silicon Valley. Hier erzählen die „Models“, warum sie gerne für ihr Unternehmen Gesicht zeigen.

DSC_2618

Die PTV Group versteht sich als lernende Organisation und fördert die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiter. Beispielsweise werden im Rahmen der strukturierten Fachkarriere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell und bedarfsgerecht bei der Weiterbildung unterstützt.

Andreas Jung kam 1995 als Aushilfe zur PTV Group, schrieb seine Diplomarbeit im Unternehmen und war zunächst als Consultant angestellt. „Ich habe die Möglichkeiten der internen Weiterbildung genutzt und das Fachkarriere-Programm durchlaufen, das ich zum Jahresbeginn erfolgreich abgeschlossen habe“, so Jung. Mittlerweile ist er Senior System Engineer und somit für den entwicklungstechnischen Part des QlikView-Reportings sowie die Datenbanken und Schnittstellen interner Systeme zuständig.

DSC_2587PSkleinAndreas Jung: „Ein gutes Betriebsklima ist mir sehr wichtig. Man verbringt schließlich den Hauptteil seines Tages mit den Kollegen.“ Besonders bereichernd findet er den Austausch mit Kollegen anderer Nationalitäten – nicht nur geschäftlich, sondern auch privat.
„Wenn ich mich mit meinen Freunden über den Job unterhalte, wird mir bewusst wie viel hier für die Mitarbeiter getan wird: Der freundschaftliche Umgang mit der Duz-Kultur, die flexiblen Arbeitszeiten, kostenlose Getränke, die sehr gute Kantine und das firmeninterne Fitness-Studio – das sind Privilegien.“

Jana Reiß studiert im 6. Semester BWL-International Business an der DHBW Karlsruhe und verbringt ihre Praxisphasen bei der PTV Group. Es begeistert sie, dass sie das Wissen aus den Theoriephasen an der dualen Hochschule direkt umsetzen kann. „Multikulturelle Zusammenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil meines Studiums. Bei PTV sehe ich dann, wie das im Alltag funktioniert, “ spricht die angehende Betriebswirtin.

DSC_2576PSklein„Besonders schön finde ich es, dass ich bei PTV Wachstum miterlebe und sehr viel für die Mitarbeiter getan wird. In den vergangenen drei Jahren ist einiges passiert: es kamen internationale Niederlassungen dazu und das PTV-Haus wurde umgebaut – Highlights sind natürlich das Fitness Center und der Campus im Erdgeschoss,“ so Jana Reiß. Der Campus ist eine Lounge-Bereich, in dem man sich mit Kollegen und Partnern austauschen kann – für die passenden Getränke ist dank Barista und Kaffeebar ebenfalls gesorgt.

Als sie gefragt wurde, ob sie an der Aktion teilnehmen möchte, war Jana Reiß sofort begeistert. „Ich habe mir direkt vorgestellt, die Straßenbahn mit unseren Bildern in der Stadt zu sehen. Auch meine Familie und Freunde wollen nach der Bahn Ausschau halten,“ berichtet die Studentin lachend.

„Die Straßenbahnwerbung ist ein neuer Bestandteil unserer Markenstrategie, mit der wir uns aktiv für mehr Sichtbarkeit in und für die Technologieregion Karlsruhe einsetzen. Ich rechne es meinen Kolleginnen und Kollegen hoch an, dass wir sie als persönliche Markenbotschafter dafür gewinnen konnten“, freut sich Kristina Stifter, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der PTV Group.

StrabaGruppe

Die PTV Group optimiert nicht nur Verkehr und Transportlogistik, sondern sucht auch stets die beste Lösung, wenn es um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geht. Neben einem inspirierenden Arbeitsumfeld gibt es zahlreiche attraktive Angebote von flexiblen Arbeitszeiten über die Personalentwicklungsmöglichkeiten bis hin zum betrieblichen Gesundheitsmanagement. Weitere gute Gründe um mit PTV von Karlsruhe aus die Welt in Bewegung zu halten finden sich hier.

This post is also available in: Englisch