Wie sehen Mobilitätslösungen der Zukunft aus?

itf_logo_summitAuf dem Weltverkehrskongress in Leipzig diskutierten im Mai Verkehrsexperten aus 70 Ländern, wie Verkehrsangebote künftig möglichst inklusiv und nachhaltig gestaltet werden können. Innovative Lösungen, die alle Verkehrsmodi berücksichtigen, und neue, alternative Mobilitätsanwendungen, wie Fahrradfahren oder auch die Elektromobilität, standen dabei im Fokus. Die PTV Group war auf höchster Ebene mit involviert.

Transport und Verkehr spielen eine maßgebliche Rolle für Gesellschaften, die ihren Wohlstand nach wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekten sichern oder ausbauen wollen und von mehr Chancengleichheit unter ihren Bürgern profitieren möchten. Auf der Veranstaltung vom ITF Forum, einer Organsation der OECD, wurde deutlich, wie wichtig schadstoffarme Transporte für die Schaffung einer grünen, wachsenden Wirtschaft ist. Und: es muss immer daran gedacht werden, mit welchen Maßnahmen Verkehr inklusiver gestaltet werden kann. Denn Zugang zu Mobilität bedeutet auch immer Zugang zu Jobs, zu öffentlichen Einrichtungen und letztlich auch zu mehr Wohlstand und wirtschafltichem Wachstum.

Auf höchster politischer und wirtschaftlicher Ebene diskutierten Minister und Manager aus aller Welt und teilten ihre Ideen für die Mobilität der Zukunft.Großes VIP Familienphoto auf dem Weltverkehrskongress 2016 mit den wichtigsten Köpfen.

Großes VIP Familienphoto auf dem Weltverkehrskongress 2016 mit den wichtigsten Köpfen.Vincent Kobesen, CEO der PTV Group, im Bild mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt

Vincent Kobesen, CEO der PTV Group, im Bild mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt

Viele interessante Gespräche gab es am PTV-Messestand. Hier das Vertriebsteam mit Koenraad Verdyun und Karsten McFarland in Aktion.

Viele interessante Gespräche gab es am PTV-Messestand. Hier das Vertriebsteam mit Koenraad Verdyun und Karsten McFarland in Aktion.

Vincent Kobesen im Interview mit dem ITF-Videoteam steht als CEO der PTV Rede und Antwort, wie unsere Mobilität in Zukunft optimiert werden kann.
(Interview auf Englisch).