FIT FOR PROFIT und TIME FOR PARTNERS – Koalition mit Zukunft

Volker Möller, Director Sales & Marketing Logistics Software, PTV Group, und Gastgeber, begrüßt die Teilnehmer der FIT FOR PROFIT und der DDS Data Days sowie des Partnertreffens PTVs TIME FOR PARTNERS zur gemeinsamen Welcome- und Keynote im Plenum der Print Media Academy in Heidelberg. Bilder Copyright PTV Group.

Eindrucksvoll waren sowohl die Teilnehmerzahlen als auch das Resümee zu den beiden Groß-Events der PTV Group: der branchenbekannten Kundenveranstaltung FIT FOR PROFIT und dem direkt verknüpften Partnertreffen PTVs TIME FOR PARTNERS. Parallel fanden die DDS Data Days statt – ein weiteres Element in einem anspruchsvollen Mix aus Informationen, Anwendervorträgen mit angeschlossener Ausstellung und dem Blick auf Zukunftsszenarien. Während die Logistics-Partner gleich zu Beginn mit wichtigen Details zu den Produktlösungen versorgt wurden, gaben Aussteller und Anwender einen vielschichtigen Einblick in ihre Lösungen rund um Geomanagement, Logistik und die Welt der Daten.

Thorsten Frerk, Director New Sales und Moderator der Geomanagement-Vorträge, in seinem Element: Er gründete die erfolgreiche Veranstaltung vor 17 Jahren.

 

 

 

 

 

Keynote: „Wagen, fahr schon mal den Harry vor.“
Für die gemeinsame Keynote Speech versammelten sich alle Teilnehmer im großen Auditorium der Printmedia Akademy in Heidelberg. Prof. Dr. Eric Sax, Leiter des Instituts für Technik der Informationsverarbeitung am Karlsruher Institut für Technologie, entführte die Zuhörer in die Zukunft der Mobilität.

Prof. Dr. Sax, Leiter des ITIV am KIT, hält die Keynote Speech über die Zukunft der Mobilität und die Möglichkeiten rund um autonomes Fahren.

„Wagen, fahr schon mal den Harry vor.“ lautete der Titel seines Vortrags über autonomes Fahren. Der absichtliche Verdreher im berühmten, aber wohl nie so gefallenen Spruch aus der ehemaligen Kriminalreihe „Derrick“ machte Lust auf mehr: In unterhaltsamer Form präsentierte Professor Sax die aus wissenschaftlicher Sicht vorhandenen Möglichkeiten. Heute wäre die vollständige Umsetzung eines autonomen Fahrens noch begrenzt. Varianten wie das Platooning, das enge Hintereinander-Fahren mehrerer Fahrzeuge, bei dem alle Fahrzeuge mithilfe eines technischen Steuerungssystems aneinander „gekoppelt“ werden, liegt dagegen greifbar nahe. Dieses Szenario bietet Raum für vielerlei positive Effekte: beispielsweise die höhere Auslastung von Autobahnen, eine geringere Staugefahr, schnelleres Passieren eines Kreuzungsbereichs sowie Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch durch weniger Luftwiderstand und nicht zuletzt beim Personal in den hinteren Fahrzeugen.
Paolo Humanes, Director Corporate Business Development bei der PTV Group, rundete mit seinem Schlussvortag den Blick auf die Mobilität der Zukunft insbesondere in Städten ab.

Die Location: Die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten der Print Media Academy in Heidelberg boten ein optimales Ambiente für die Events.

Fortsetzung folgt
Auf den verschiedenen Ebenen der lichtdurchfluteten Halle der Printmedia Academy fühlten sich die rund 220 Teilnehmer, 35 Partner und zehn Aussteller sichtlich wohl. Zusammen mit dem Software-Café entstand viel Raum für den fachlichen und persönlichen Austausch. Auf den Strahlen der Abendsonne glitt schließlich der Luxusliner „Königin Silvia“ den Neckar entlang und bot den Raum für einen gelungenen Ausklang des ersten Veranstaltungstags.

Immer wieder beliebt: Networken und fachlicher Austausch im Software-Café, begleitend zu den Events.

 

 

 

Perfekter Ausklang des ersten Veranstaltungstags: mit dem Luxusliner „Königin Silvia“ nach Neckarsteinach.

 

 

 

 

 

 

 

Nach viel positivem Feedback für die „gelungene Koalition“ steht bereits fest: Sowohl FIT FOR PROFIT als auch das Partnertreffen PTVs TIME FOR PARTNERS finden auch im kommenden Jahr statt.
Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns genommen haben. Wir freuen uns auf Sie in 2018!

Entspannender Ausklang in der Abendsonne: Zeit für Kunden und Partner!

Tobias Häßler, Manager Partnermanagement und Gastgeber des Partnertreffens, Ira Steinhoff, PR&Marketing: „Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns genommen haben. Wir freuen uns auf Sie in 2018!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags are not allowed.

337.187 Spambots Blocked by Simple Comments