Willkommen an Board: Einführungstag für die neuen PTV-Azubis und -Studierenden

PTV-Empfangskomitee: VP Frank Felten (ganz rechts) begrüßte gemeinsam mit dem HR-Team und den Ausbildungsbetreuern die neuen Azubis und Studierenden.

Neue Kolleginnen und Kollegen werden bei PTV immer herzlich willkommen geheißen, das gilt natürlich auch für Auszubildende und Studierende. Zum neuen Lehr- und Studienjahr durften wir jetzt gleich sechs von ihnen begrüßen. An ihrem Einführungstag lernten die Neulinge nicht nur das Unternehmen, ihre Betreuer und sich untereinander kennen, sondern auch unsere Heimatstadt Karlsruhe.

Frank Felten, Vice President Product Management & Software Developement, nahm die neuen Auszubildenden und Studierenden der Dualen Hochschule in Empfang und gab einen ersten Einblick in die PTV Group und die hochaktuellen Themen in Sachen Mobilität. „Ihr seid nicht die einzigen, die bei uns lernen, wir alle lernen stetig Neues dazu!“, machte er den jungen Kolleginnen und Kollegen Mut für ihren Einstieg ins Berufsleben.

Was sie in der Ausbildung und im Studium bei der PTV erwartet, stellte im Anschluss die Abteilung Human Resources vor. Zuvor wurden aber mit Hilfe sogenannter Motion Cards erste Verbindungen zwischen Auszubildenden/Studierenden und ihren Betreuern geknüpft. Dabei werden ähnliche Interessen und Gemeinsamkeiten abgeklopft – eine schöne Möglichkeit, um einander besser kennenzulernen.

Bei einer Schnitzeljagd durch die PTV-Zentrale konnten sich die neuen PTV-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann gleich noch einen Überblick über ihre neue Arbeitsstätte verschaffen. Wie viele Crosstrainer gibt es im PTV Fitnessstudio? Auf welchem Stockwerk sitzt die Personalabteilung? Und welche Kolleginnen und Kollegen arbeiten eigentlich am PTV-Empfang?

Beim Geocaching lernten die neuen Kolleginnen und Kollegen die PTV-Heimatstadt Karlsruhe kennen.

Das absolute Highlight des Tages erwartete die PTV-Newbies nach dem Mittagessen in der PTV-Kantine: Geocaching durch Karlsruhe. Mit einem GPS-Navigationsgerät ausgestattet galt es, an Rätselstationen in der Fächerstadt verschiedene Aufgaben zu lösen. Ob kreativer Input oder logisches Denken – es waren Fähigkeiten auf den unterschiedlichsten Gebieten gefragt. „Alle haben Hand in Hand gearbeitet. Das war eine wirklich tolle Teambuilding-Maßnahme“, freut sich Jana Reiß aus dem PTV Human Resources Team.

„Ich habe mich vom ersten Moment an familiär und willkommen gefühlt. Alle duzen sich bei PTV und man begegnet sich auf Augenhöhe“, erzählt Christopher Pschibila, der als DHBW-Student bei PTV angefangen hat. „Der Tag bot viele Möglichkeiten, das Unternehmen kennenzulernen, Gespräche mit anderen Studierenden und viele nützliche Informationen rund um das Lernen und Arbeiten bei der PTV. Eine schöne Möglichkeit, im Unternehmen anzukommen. Vielen Dank an die Organisatoren!“

Der gelungene Tag klang am Abend beim gemeinsamen Pizzaessen, Reden und Lachen aus.

Auch für 2018 sucht die PTV Group wieder Studierende für den DHBW-Studiengang Online Medien und Angewandte Informatik. Mehr dazu auf unserer Karriereseite.