Verkehrsmodell im Einsatz bei den Dresdner Verkehrsbetrieben

Die DVB setzt auf PTV Visum – für eine attraktive Mobilität in einer attraktiven Landeshauptstadt.

“Wir bewegen Dresden” ist das Motto der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB). Dabei ist es eine Herausforderung, täglich rund eine halbe Million Fahrgäste mit Straßenbahnen, Bussen, Bergbahnen und Fähren an ihr Ziel zu bringen. 

Für ihre Planung nutzen die DVB PTV Visum und holen zusätzlich die Stadt mit ins Boot – für eine attraktive Mobilität in einer attraktiven Landeshauptstadt. So können sie die wachsenden Ansprüche mit einem angepassten Angebot bedienen und die Bedürfnisse der Kunden und Pendler proaktiv erfüllen.

„Der lange Weg zum besten Linien- und Streckennetz im Rahmen des ÖPNV-Kundenbarometers ist auch ein Ergebnis der intensiven Arbeit mit dem integrierten Verkehrsmodell“, bestätigt Mirko Rüde, Leiter der Markt- und Oualitätsforschung bei der DVB AG.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie PTV Visum die Stadt Dresden dabei unterstützt, eine solide Verkehrsplanung durchzuführen, können Sie hier den kompletten Beitrag downloaden.