Partner sein – Reseller werden

Partner können das entscheidende Umsatzplus generieren: als Wiederverkäufer, Lösungs- oder Integrationspartner des PTV Navigators. Abb. ©Fotolia/PTV Group

Rund um das Portfolio der PTV-Geomanagement- und Logistiklösungen hat sich ein Netzwerk aus kompetenten Partnern gebildet. Sie tragen konstruktiv zur Lösungswelt der PTV Group bei und profitieren gleichzeitig von der umfassenden Funktionalität der PTV-Produkte. Integriert in eigene Systeme werden neue Lösungen zum Leben erweckt. Aber auch der Weiterverkauf der Produkte wie beispielsweise des PTV Navigators kann eine lohnende Strategie sein: Die professionelle Navigationslösung für Lkw-Flotten sorgt auch bei den Partnern für das entscheidende Umsatzplus.

Das Besondere am PTV Navigator

Enge Straßen, niedrige Brücken, keine Wendemöglichkeit – viele Straßen sind nicht für den Frachtverkehr gemacht. Der PTV Navigator verwendet deshalb für die Routenplanung nur solche Straßen, die für den verwendeten Fahrzeugtyp geeignet und erlaubt sind. So fließen speziell bei der Routenplanung für Lkws alle Aspekte und Attribute von Fahrzeug und Ladung ein. Das System umgeht auf Wunsch Mautstraßen, Wohngebiete oder Fähren. Benötigt der Fahrer eine Pause, kann er sich vom Park-Assistenten per Truck Parking Europe zu einem von über 28.000 Lkw Stellplätzen führen lassen. Das reduziert Umwege und spart gleichzeitig Zeit und Kosten.

Die Benutzeroberfläche ist dabei immer klar, übersichtlich und intuitiv und in 20 Sprachen erhältlich. Der Anwender kann sich die App einfach herunterladen oder die API in seine bestehende mobile Transportabwicklung integrieren. Er profitiert dann von automatisch aktualisierten Ankunftszeiten, der Rerouting-Funktion und den präzisen Echtzeit-Verkehrsinformationen auf Basis von TomTom HD Traffic.

Der Kick für Partner

Im Rahmen einer Partnerschaft dient der PTV Navigator der Aufwertung der Lösung der Partner. Tobias Häßler, Manager Partnermanagement bei der PTV Group, erklärt: „Da unser Partner-Netzwerk zu einer umfassenden Partnerlandschaft angewachsen ist, sind unsere Systeme bereits vielfältig integriert. Das bedeutet für alle Seiten ein Zuwachs an Expertenwissen. Auch unsere Entwicklung profitiert von diesem Austausch. Und wir erhalten viel Feedback vom Markt. Als logische Konsequenz fließt die Rückmeldung unserer Partner in unsere Produktentwicklung ein. Ein Gewinn für alle Seiten“

Die drei Varianten für Reseller

Ein Partner hat drei Möglichkeiten, als Reseller zu agieren: Zunächst kann er als klassischer Wiederverkäufer mit Vertrag Lizenzen weiterverkaufen. Als Reseller von langjährig bewährten Navigations-Standardprodukten profitiert er dabei von attraktiven Margen und wird als Referenz einem weiteren Kundenkreis bekannt.

Als Lösungspartner kann der Partner das PTV-Standardprodukt über die Schnittstelle „Remote Interface“ an seine Lösung anbinden. Das heißt, er kann aus seiner mobilen Applikation heraus die PTV-Navigation ansprechen und steuern, also direkt mit ihr kommunizieren. So ist es dem Disponenten zum Beispiel möglich, Start-, Ziel- und Zwischenstationen an die Navigation zu übermitteln. Die Lösung des Partners wird dadurch ergänzt und aufgewertet.

Der Integrationspartner entwickelt eigene Systeme und integriert dafür die PTV-Lösung. Diese Tiefenintegration erfolgt bequem über die PTV Navigator Components, das Software Development Kit, kurz SDK, für die mobile Navigation. Navigations-Funktionalitäten werden als Tutorials und Beispielcode von der PTV bereitgestellt und lassen sich dank der intuitiven Dokumentation einfach zu einer eigenen Lösung entwickeln. Bei der Anwendung ist kein Wechseln der Applikationen mehr notwendig, die Produkte beider Partner sind nahtlos miteinander verknüpft. Häßler erklärt: „Der Integrationspartner nutzt dabei das, was er wirklich aus der Navigationslösung benötigt, von reiner Kartendarstellung bis zur Fullfeatured-Navigation.“

Der größere Markt

„Mit den Navigations-Lösungen der PTV Group sind nicht nur die Kunden sondern auch die Partner auf der richtigen Spur. Unser Angebot für Endkunden ist eine echte Vertriebs-Chance: Die drei Ansätze für Reseller ermöglichen jedem die passende Anbindung und eine entsprechend weitere Marktöffnung.“ Häßler, der die Fäden im Partnermanagement zusammenhält, weiß wovon er spricht. „Als Reseller profitiert ein Partner natürlich von einer noch engeren partnerschaftlichen Zusammenarbeit – mit klarer Aussicht auf Gewinn.“