Urbane Logistik: Auswege gesucht

Wie lassen sich die Probleme der Logistik im urbanen Raum lösen? Foto: Geralt/Pixabay

Wir brauchen sie, aber oft nervt sie auch: urbane Logistik macht unser Leben leichter, versorgt uns und entsorgt, was wir nicht mehr brauchen. Aber Luftverschmutzung, Lärmbelästigung und dichte Straßen gehören leider dazu. Oder?Read more

Personen und Waren schneller bewegen mit Fahrzeugdaten von Otonomo

PTV nutzt Daten von Otonomo als zusätzliche Datenquelle zur Kalibrierung bestehender Modelle – Heatmap Floating Car Data aus Italien

Wir halten mit qualitativ hochwertigen Daten die Welt in Bewegung. Als Softwareunternehmen binden wir große, sehr unterschiedliche Datensätze in Modelle und Planungstools ein. Diese ermöglichen Städten, Privatpersonen und Unternehmen, Kosten einzusparen, die Verkehrssicherheit zu erhöhen und zugleich die durch den Verkehr verursachte Umweltverschmutzung zu minimieren.Read more

Gute Grundlage für geballte Ladung

Ladungstetris: Im EU-Projekt Clusters 2.0 wird derzeit die automatisierte Beladung mit der New Modal Unit Platform getestet.

Ladungstetris ist nicht so lustig, wie der Begriff suggeriert. Unterschiedliche Frachtstücke so platzsparend und effizient wie möglich auf Paletten zusammenzustellen, gehört zu den besonderen Herausforderungen der Transportlogistik. Abhilfe könnte die automatisierte Beladung einer speziellen Plattform außerhalb des Lkws leisten, wie sie derzeit für das EU-Projekt Clusters 2.0 getestet wird.Read more

Auf dem Weg zur DiverCity

Am 8. März 2019 hat das CPB des ITF in Paris eine Gender-Initiative ins Leben gerufen. Foto: Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops „Einstellung und Bindung einer geschlechtsspezifischen Vielfalt von Arbeitskräften“

Bessere Möglichkeiten für Frauen in der Transport- und Logistikbranche! Das ist das Ziel einer neuen Initiative, die das Corporate Partnership Board (CPB) des International Transport Forums (ITF) pünktlich zum internationalen Frauentag ins Leben gerufen hat.Read more

Renaissance des Fußverkehrs

Wird der Fußverkehr – der Klassiker der Fortbewegung – eine Renaissance erleben? Foto: Pixabay

Gesund, umweltschonend, kostenlos: Gehen hat viele Vorteile. Theoretisch. In der Praxis hat man als Fußgänger manchmal den Eindruck, kein gleichberechtigter Verkehrsteilnehmer zu sein. Gehwege sind halb zugeparkt, Grünphasen an der Ampel zu kurz und Zebrastreifen scheinen eher dekorativen Zwecken zu dienen.Read more

Mobilitätskonzept der Stadt Landau (Pfalz) mit Bürgerbeteiligung

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Landau werden aktiv mit in den Planungsprozess des neuen Mobilitätskonzepts, das derzeit im Auftrag der Stadt durch die PTV Transport Consult GmbH erstellt wird, einbezogen.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit im Zusammenhang mit der konkreten Planung von Verkehrsprojekten oder auch bei der allgemeinen verkehrlichen Rahmenplanung hat in den vergangenen Jahren zurecht einen sehr hohen Stellenwert erreicht.Read more

Schwer zu tragen: Brücken ertüchtigen oder ersetzen

Die PTV hat eine Methodik entwickelt, mit der sich Ertüchtigungs- und/oder Erneuerungsmaßnahmen an Brücken optimieren lassen (Foto: iStock).

Das wachsende Verkehrsaufkommen, auch im Schwerlastbereich, macht Straßen und Brücken zu schaffen. Besonders den etwa 39.500 Brücken im Bundesfernstraßennetz. Die meisten von ihnen wurden zwischen 1965 und 1985 gebaut, und so manche hat ihre Leistungsgrenze erreicht.Read more

Innenstadtlogistik liefert Lebensqualität

Urbane Logistik ist ein wichtiges Element für die Lebensqualität in Städten (Foto: iStock, Franz Wilhelm Franzelin).

Bewegung auf engstem Raum: „Wie vereinen wir künftig Logistik und Lebensqualität in unseren Großstädten?“ Diese Frage beschäftigte die Experten vergangene Woche auf der 29. Tagung des Clubs of Logistics in Hamburg.Read more

PTV Insights: Straßen besser auslasten mit Platooning

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation von Platooning mit PTV Vissim.

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation von Platooning mit PTV Vissim.

Beim Platooning fahren mehrere Fahrzeuge – Pkws oder Lkws – in geringem Abstand hintereinander her, ohne die Verkehrssicherheit zu beeinträchtigen. Sie beschleunigen oder verlangsamen gleichzeitig, wobei das voranfahrende Fahrzeug sozusagen den Rhythmus vorgibt.Read more

PTV Insights: Autonome Fahrzeuge und ihr Einfluss auf den Verkehr

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.

Wie wird es auf den Straßen aussehen, wenn autonome Fahrzeuge irgendwann zum Alltag gehören? Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, spricht über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.Read more