PTV unterstützt erstes Testzentrum für autonome Fahrzeuge in Singapur (CETRAN)

CETRAN und das Testfeld bringen Singapur weltweit nach vorn bei der Entwicklung von standardisierten Testverfahren für autonome Fahrzeuge. Foto NTU.

Singapurs erstes Testzentrum für autonome Fahrzeuge wurde Ende 2017 eröffnet – von der Technische Universität von Nanyang, Singapur (NTU Singapore), gemeinsam mit der Verkehrsbehörde LTA (Land Transport Authority) und der staatlichen Immobiliengesellschaft JTC (Jurong Town Corporation).Read more

Ausgezeichnet! PTV erhält ITS Australia Award für zukunftsweisende Verkehrslösungen

ITS Australia Award 2017

ITS (Intelligent Transport Systems) Australia prämierte die innovativsten und fortschrittlichsten Verkehrstechnologien des Landes sowie die Unternehmen und Experten, die an der Entwicklung dieser Spitzentechnologien maßgeblich beteiligt waren. Als herausragender Beitrag für den Verkehrssektor wurde bei der ITS Australia National Awards-Zeremonie 2017 das integrierte multimodale Ökosystem für Australien AIMES (The Australian Integrated Multimodal Ecosystem) ausgezeichnet, das die PTV Group in Kooperation mit der Universität von Melbourne entwickelt hat.Read more

Neu: Virtual Mobility Lab für Barcelona

Abbildung 5: MaaS Modeller-Fallstudie zu On-Demand-Mobilitätsdiensten im zentralen Geschäftsviertel von Barcelona für CARNET ©PTV

Die PTV Group unterstützt die Forschungs- und Kooperationsplattform CARNET (Cooperative Automotive Research Network), die kürzlich das virtuelle Mobilitätslabor für die Metropolregion Barcelona implementiert hat. Jaume Barceló, strategischer Berater bei PTV Iberia, gibt erste Einblicke in dieses ehrgeizige Projekt.Read more

Mobility-on-Demand: nachfrage-gesteuerte Mobilitätsangebote

Das Foto zeigt Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Kreis der Konsortialpartner des Projekts RegioMOVE. (Foto: KVV/Peter Hennrich)

Wie kann sich ein Verkehrsverbund zu einem serviceorientierten Mobilitätsverbund weiterentwickeln? Dieser Herausforderung nimmt sich das Forschungsprojekt RegioMOVE an, das im Dezember 2017 gestartet ist. Unsere Experterin Tanja Schäfer beantwort dazu erste Fragen:

Compass: Welche Ziele werden mit dem Projekt RegioMove verfolgt?… Read more

PTV Optima oder was wäre, wenn Sie auf alle verkehrlichen Eventualitäten vorbereitet wären?

Mehr als 110 Teilnehmer kamen zum 27. PTV Traffic Anwenderseminar nach Karlsruhe, um über die neuesten Mobilitätstrends zu diskutieren.

Was ist neu? Was hat sich verändert? Mehr als 110 externe Teilnehmer kamen nach Karlsruhe, um sich vom 14.11.-15.11.2017 beim 27. PTV Traffic Anwenderseminar über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Welt der Mobilität zu informieren.Read more

Wie kann Data Economy dazu beitragen, das volle Potenzial im Bereich Transport & Verkehr in Europa auszuschöpfen?

Vincent Kobesen, CEO der PTV Group, auf dem European Transport Forum 2017

Vincent Kobesen, CEO der PTV Group, auf dem European Transport Forum 2017

Führende Akteure und Entscheidungsträger trafen sich auf dem European Transport Forum in Brüssel, um an einer hochkarätig besetzten Diskussionsrunde zur Verwendung von Daten im Verkehrs- und Transportsektor teilzunehmen. Das Forum unter dem Motto „Wie kann Data Economy dazu beitragen, das volle Potenzial im Bereich Transport & Verkehr in Europa auszuschöpfen?” fand am 17.Read more

PTV Insights: Straßen besser auslasten mit Platooning

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation von Platooning mit PTV Vissim.

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation von Platooning mit PTV Vissim.

Beim Platooning fahren mehrere Fahrzeuge – Pkws oder Lkws – in geringem Abstand hintereinander her, ohne die Verkehrssicherheit zu beeinträchtigen. Sie beschleunigen oder verlangsamen gleichzeitig, wobei das voranfahrende Fahrzeug sozusagen den Rhythmus vorgibt.Read more

PTV Insights: Autonome Fahrzeuge und ihr Einfluss auf den Verkehr

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.

Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.

Wie wird es auf den Straßen aussehen, wenn autonome Fahrzeuge irgendwann zum Alltag gehören? Peter Sukennik, PTV Vissim Product Management, spricht über die Simulation autonomer Fahrzeuge und ihren Einfluss auf den Verkehr.Read more

Es wird konkret! Autonome Fahrzeuge auf deutschen Straßen

Was passiert wenn vollständig autonome Fahrzeuge Teil des Verkehrs werden?

Aktuell entsteht in Karlsruhe das erste Testfeld für autonome Fahrzeuge Baden-Württembergs. Für das Projekt zeichnet sich ein Testfeld-Konsortium verantwortlich, bestehend aus den ortsansässigen Hochschulen, Städten und dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV).

Bevor vollständig autonome Fahrzeuge Teil des realen Verkehrs werden, wird die Technologie auf Herz und Nieren geprüft, denn ein Fehler in der Entwicklung könnte unter Umständen Leben kosten.… Read more

TRIMODE erreicht ersten Meilenstein

Arnd Vogel und Dr. Klaus Nökel, PTV Group, freuen sich über die positive Resonanz zum ersten Meilenstein von TRIMODE.

Arnd Vogel und Dr. Klaus Nökel, PTV Group, freuen sich über die positive Resonanz zum ersten Meilenstein von TRIMODE.

Im Projekt TRIMODE, dem multimodalen Verkehrsmodell, das den gesamten Güter- und Personenverkehr in Europa abbilden soll, wurde jetzt ein wichtiger Meilenstein erreicht. Ende Juli hat die Arbeitsgemeinschaft TRIMODE, der die PTV Group angehört, den ersten Bauabschnitt an die Europäische Kommission übergeben.Read more