Himmlisch einfach: Tourenoptimierung in der Cloud

 

Standortunabhängige
Tourenplanung und Fuhrparkoptimierung mit dem Cloud-basierten
PTV Route Optimiser. Copyright PTV Group.

Zehn bis zu 25 Prozent Einsparpotenzial – das ist möglich mit dem PTV Route Optimiser. Die flexible Softwarelösung für die strategische Tourenplanung ist bequem über das Internet zugänglich und trägt zur Senkung der Betriebskosten, Steigerung der Effizienz und Verbesserung des Dienstleistungsniveaus bei.Read more

PTV Group und IPG Automotive bieten neue Schnittstelle für den virtuellen Fahrversuch

Virtueller Fahrversuch von IPG Automotive jetzt mit mikroskopischer Verkehrssimulation von PTV Vissim.

In der Automobilbranche ist das Testen von Neuentwicklungen für Fahrzeuge und Materialien ein obligatorischer Schritt im Entstehungsprozess. Strenge Regularien und Auflagen dienen dem Schutz aller Verkehrsteilnehmer. Keine Neuheit kommt ungetestet auf die Straße. Hersteller sehen sich häufig mit verzögerten Produkteinführungszeiten und höheren Kosten konfrontiert.Read more

PTV ÖV-Forum Reihe: Angekommen

Know-how-Austausch beim PTV ÖV-Forum in Halle

Aufgabenträger, Verkehrsverbünde, Verkehrsunternehmen und Städte stehen bei der Planung und Optimierung öffentlicher Verkehrssysteme vor ähnlichen Herausforderungen, doch im Tagesgeschäft fehlt oft die Gelegenheit für Austausch und neue Impulse. Um Verantwortliche regional zusammenbringen und sinnvolle Werkzeuge für die Planung und Analyse zu diskutieren, haben wir Anfang des Jahres eine PTV ÖV-Forum Reihe initiiert: Zu Gast bei Städten und Verkehrsbetrieben waren wir so in Bern, Augsburg, Köln und Halle ganz nah am Geschehen und gleichzeitig bei Ihnen vor Ort.Read more

Branchentreffen virtuelle Fahrversuche beim „Open House“ der IPG Automotive

Die PTV Group ist zu Gast beim „Open House“ der IPG Automotive.

Wir sind zu Gast beim „Open House 2017“ der IPG Automotive. Kommen Sie am 28. März zum Branchentreffen virtuelle Fahrversuche ins Tollhaus in Karlsruhe. Experten aus der Automobil- und Zulieferindustrie sowie aus Forschungseinrichtungen und Hochschulen sind vor Ort, um sich über Neuerungen zu informieren und in direkten Kontakt mit Kollegen und Nutzern zu treten.Read more

HEUREKA’17: Treffpunkt der verkehrstechnischen Branche

PTV Group auf der Heureka ’17.

Stuttgart wird zur Denkzentrale für Verkehr- und Transportfragen: auf der HEUREKA ’17, dem nationalen Treffpunkt der verkehrstechnischen Branche, wird vom 22.-23. März 2017 Verkehr optimiert und aktiv gestaltet.

Bereits zum fünften Mal initiieren die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e.V.… Read more

Smart City und Stadtverkehr: Welchen Zukunftstyp streben wir an?

PTV Group engagiert sich im Projekt Smart Cities. Im Werkstattgespräch am 5. April in Berlin geht es um die Zukunft.

PTV Group engagiert sich im Projekt Smart Citiy. Im Werkstattgespräch am 5. April in Berlin geht es um die Zukunft.

Das deutsche Forschungsprojekt „Smart City – Stadtverkehr für übermorgen“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) befasst sich mit Aspekten der Smart Mobility sowie der Stadtgestaltung und des Designs – für einen Zeithorizont von 2045 bis 2065.Read more

Österreicher Verkehrsdienst VAO setzt auf PTV-Technologie

Österreicher Verkehrsdienst VAO setzt auf PTV-Technologie

Wie komme ich am schnellsten von A nach B? VAO, der übergreifende Verkehrsinformationsdienst für ganz Österreich, bildet sämtliche Verkehrsträger ab und zeigt Reisenden den besten Weg zu ihrem gewünschten Ziel. Auch multimodale Routingoptionen werden dabei berücksichtigt. Der dynamische Routenplaner basiert auf Echtzeit-Daten und bietet Prognoseverfahren zur Einschätzung der Verkehrsentwicklung.Read more

iHub: E oder nicht E?

PTV Group engagiert sich im Projekt iHub: Vorstellung des Elektrotransporters bei der Berliner Geschäftsstelle der Schenker Deutschland AG.

PTV Group engagiert sich im Projekt iHub: Vorstellung des Elektrotransporters bei der Berliner Geschäftsstelle der Schenker Deutschland AG.

Wie lässt sich eine gemischte Flotte aus elektrisch und konventionell betriebenen Lkws ökologisch und ökonomisch am sinnvollsten einsetzen? Das ist eine der Fragen, mit denen sich die Partner im Forschungsprojekt iHub befassen.Read more

Wie Tielbeke mit genauen Ankunftszeiten seine Dienstleistung verbessert

3.000 Lieferungen pro Tag – pünktlich dank der ETA von PTV Drive&Arrive

Warenempfänger werden zunehmend verwöhnt. Sie geben sich nicht länger mit Angaben zufrieden wie „Lieferung irgendwann am Nachmittag“. Sie wollen ganz genau wissen, wann das Lieferfahrzeug bei ihnen vorfährt. Und deswegen möchte Tielbeke seinen Kunden eine genauere voraussichtliche Ankunftszeit (ETA, Estimated Time of Arrival) geben.Read more

Optimieren Sie Ihre Transportprozesse?

Produktion ist kompliziert? Transportprozesse sind komplex? Nein: Generieren Sie effizientere Prozesse ohne großen Integrationsaufwand – mit Lösungen der PTV Group unter discover.ptvgroup.com/drehen-sehen-kontaktieren. Copyright: PTV Group.

WAS WÄRE, WENN Sie zusätzlich und direkt in Ihrer ERP- oder SAP-Welt wichtige logistische Funktionen nutzen könnten?
Dann hätten Sie effizientere Prozesse und dennoch mehr Zeit
– und das ohne großen Integrationsaufwand!
Read more