U-THREAT: Neues Forschungsprojekt soll Sicherheit in U-Bahn-Systeme erhöhen

In U-Bahn-Systemen können bereits kleine Störungen zu großen Beeinträchtigungen führen. Das neue Forschungsprojekt U-THREAT soll gegensteuern.

U-Bahnen sind schnell, zuverlässig und werden von Staus auf den Straßen nicht behindert. Kein Wunder also, dass dieses Verkehrsmittel bei der städtischen Bevölkerung hoch im Kurs steht. Allein in Berlin wuchs die Zahl der Fahrgäste von 2008 bis 2015 um fast 20 Prozent auf über eine halbe Milliarde pro Jahr.Read more

AEOLIX: TestFest zeigt erste Ergebnisse des Forschungsprojekts

In verschiedenen Sessions wurden bei AEOLIX TestFest die drei technischen Komponenten der AEOLIX Plattform vorgestellt (Bild: Ertico).

Vor gut einem Jahr startete das europäische Forschungsprojekt AEOLIX (Architecture for European Logistics Information eXchange), an dem auch die PTV Group beteiligt ist (wir berichteten). Wie weit ist die paneuropäische Plattform, mit der eine effizientere Zusammenarbeit in der Supply Chain erreicht werden soll, inzwischen fortgeschritten?Read more

EU-Forschungsprojekt CoEXist: Kick-off in Versailles

Im Schloss Versailles fand das Kick-off-Event zum neuen EU-Forschungsprojekt CoEXist statt, an dem die PTV Group beteiligt ist.

Anfang Juni war es soweit: Im berühmten Schloss von Versailles bei Paris, fand das Kick-off-Event zu unserem neuen europäischen Forschungsprojekt CoEXist statt. Das Projekt, das vom Rahmenprogramm Horizon 2020 der Europäischen Kommission finanziert wird, beschäftigt sich mit der Interaktion zwischen teilautomatisierten und konventionellen Fahrzeugen in der Übergangszeit bis zu voll-autonomen Fahrzeugflotten.Read more

Broschüre zu den Ergebnissen von LaMiLo

Ergebnisse des Forschungsprojekts LaMiLo für mehr Effizienz auf der letzten Meile

Ergebnisse des Forschungsprojekts LaMiLo für mehr Effizienz auf der letzten Meile

Die letzte Meile in der urbanen Logistik war das Thema, mit dem sich das Forschungsprojekt LaMiLo (Last Mile Logistics) intensiv befasst hat (wir berichteten). Unser Fazit in Kürze lautete dazu: Teilen ist das neue Gewinnen.Read more

Ergebnisse von LaMiLo: Teilen ist das neue Gewinnen

Ergebnisse des Forschungsprojekts LaMiLo für mehr Effizienz auf der letzten Meile

Ergebnisse des Forschungsprojekts LaMiLo für mehr Effizienz auf der letzten Meile

Auf der Abschlusskonferenz zum Forschungsprojekt LaMiLo (Last Mile Logistics) stellten die Partner Ende Juni in Brüssel ihre Forschungsergebnisse zur Zukunft der letzten Meile vor. Fazit: Die letzte Meile in der urbanen Logistik lässt sich am besten bewältigen, wenn alle Beteiligten gemeinsam an effizienteren und nachhaltigen Lösungen arbeiten.Read more

Auf bestem Wege zu einer offenen V2X-Architektur

CONVERGE: Auf bestem Wege zu einer offenen V2X-Architektur. Foto: CONVERGE

CONVERGE: Auf bestem Wege zu einer offenen V2X-Architektur. Foto: CONVERGE

Das von der Bundesregierung geförderte Forschungsprojekt CONVERGE hat sich drei Jahre mit den technischen und operativen Rahmenbedingungen einer offenen Architektur für die Kommunikation von Fahrzeugen mit der Verkehrsinfrastruktur, Diensteanbietern oder anderen Fahrzeugen befasst (V2X-Kommunikation). Ein Schwerpunkt der Arbeit lag in der Entwicklung eines Zugangskonzeptes, das es einer breiten Vielfalt von Anbietern ermöglicht, Serviceleistungen beizusteuern und dann den Verkehrsteilnehmern zur Verfügung zu stellen.Read more

NAVIGAR: Verkehr nachhaltig und effizient lenken

Die PTV Group engagiert sich im Forschungsprojekt NAVIGAR (Nachhaltige Verkehrssteuerung mit integrierter Navigation in der Region Stuttgart). Foto: Fotolia/industrieblick

Die PTV Group engagiert sich im Forschungsprojekt NAVIGAR (Nachhaltige Verkehrssteuerung mit integrierter Navigation in der Region Stuttgart). Foto: Fotolia/industrieblick

„Nachhaltig mobil in Stuttgart“ heißt der Aktionsplan der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Einer der Bestandteile ist das Forschungsprojekt NAVIGAR (Nachhaltige Verkehrssteuerung mit integrierter Navigation in der Region Stuttgart). Dabei werden Systeme, Informationen und Akteure miteinander verknüpft.Read more

Die Zukunft der Letzten Meile

LaMiLo: Projektpartner Bruxelles Mobilité hat im Versuchsfeld mit den Lieferwagen von Citydepot flexiblere Formen der City-Logistik erprobt.

LaMiLo: Projektpartner Bruxelles Mobilité hat im Versuchsfeld mit den Lieferwagen von Citydepot flexiblere Formen der City-Logistik erprobt.

Am 24. Juni findet in Brüssel die Abschlusskonferenz zum Forschungsprojekt LaMiLo (Last Mile Logistics) statt. Hier werden die Partner ihre Forschungsergebnisse zur Zukunft der letzten Meile vorstellen: Aus Sicht der Logistikdienstleister, der Öffentlichen Hand und natürlich aus der Perspektive der Versuchsgebiete, in denen diese Ergebnisse umgesetzt und evaluiert wurden.Read more

Neue Kommunikationsarchitektur für sicheren, effizienten Verkehr

Forschungsprojekt CONVERGE: neue Kommunikationsarchitektur für den Verkehr

Forschungsprojekt CONVERGE: neue Kommunikationsarchitektur für den Verkehr

Ein Falschfahrer fährt auf die Autobahn und binnen Sekunden erhalten gefährdete Verkehrsteilnehmer in der Umgebung einen Warnhinweis, der ihr Leben retten kann. Das ist nur einer von vielen Anwendungsfällen einer zeitgemäßen Informationsarchitektur im Verkehrswesen. Die technischen und administrativen Voraussetzungen für solche anspruchsvollen Informationsketten sind Gegenstand des Forschungsprojektes CONVERGE (Communication Network Vehicle Road Global Extension).… Read more

Smarte Webservices für e-Freight

Research project E-Freight: Smart web applications for trip planningWie kann der Transport von Gütern europaweit verbessert werden? Das Forschungsprojekt e-Freight aus dem 7. Rahmenprogramm der EU-Kommission untersucht, wie co-modale Logistikketten in Europa unterstützt bzw. realisiert werden können. Projektpartner PTV hat dabei eine Web-App zur Auftragserfassung für das holländische Unternehmen Jan de Rijk entwickelt. Der Logistikdienstleister beschäftigt sich mit internationalen Transporten, Verteilverkehren in Benelux, Lagerhaltung sowie klassischem Speditionsgeschäft und verfügt über eine große und schwere Fuhrparkflotte, die auch für übergroße Frachten geeignet ist.Read more