In welcher Welt wollen wir leben?

Unsere Welt der Mobilität beleuchten Thomas Ferrero, Geschäftsführer der PTV Transport Consult GmbH und Ulrich Syberg, Bundesvorsitzender des ADFC.

Die Welt der Mobilität beleuchten Thomas Ferrero, Geschäftsführer der PTV Transport Consult GmbH und Ulrich Syberg, Bundesvorsitzender des ADFC. Foto: Maya Claussen.

Stau auf der Straße, fehlende Radwege, verspätete Bahnen. Muss Verkehr immer ein Ärgernis bleiben? Für das Magazin alverde des Handelsunternehmen DM diskutieren zum Thema „In welcher Welt wollen wir leben?“ zwei Mobilitätsexperten darüber, wie wir in Zukunft besser von A nach B kommen: Unser Verkehrsingenieur Thomas Ferrero von der PTV Group und der Bundesvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Ulrich Syberg.Read more

Innenminister Strobl besucht Mobility Lab

Mobilität der Zukunft erleben: Dr. Frank Mentrup, OB von Karlsurhe, Vincent Kobesen, CEO der PTV, Innenminister Thomas Strobl und MdB Ingo Wellenreuther (v.l.n.r.) im PTV Mobility Lab.

Dass Karlsruhe zu Recht als das Silicon Valley am Rhein bezeichnet wird, davon konnte sich der baden-württembergische Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration Thomas Strobl am 6.Read more

Mobilität 4.0 beim PTV-Sommerevent

Heiße Themen, hohe Temperaturen und beste Stimmung beim Sommerevent der PTV in Karlsruhe.

Heiße Themen, hohe Temperaturen und beste Stimmung beim Sommerevent der PTV in Karlsruhe.

Am bisher heißesten Tag des Jahres lud die PTV Group im Hauptsitz in Karlsruhe zu einem Event rund um Mobilität 4.0. Die Gäste erwartete eine Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Teilnehmern, die Eröffnung des PTV Mobility Labs sowie Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Projekte des Unternehmens.Read more

Deutscher Wirtschaftsrat bei der PTV Group zu Gast

Digitalisierung und die Zukunft der Mobilität waren die Themen einer Tagung des Deutschen Wirtschaftsrats bei PTV.

Digitalisierung und die Zukunft der Mobilität waren die Themen einer Tagung des Deutschen Wirtschaftsrats bei PTV.

Am 03. Mai 2017 war der Wirtschaftsrat Deutschland  bei uns zu Gast in Karlsruhe. Unter dem Motto „Verkehrsströme, Daten, Sicherheit: Inwieweit beeinflusst die digitale Welt von Morgen bereits unser Leben von Heute?“ trafen sich Mitglieder und Gäste des Landesverbands Baden-Württemberg und diskutierten über Fragen der inneren Sicherheit in Zusammenhang mit der Zukunft der Mobilität.Read more

Smart City und Stadtverkehr: Welchen Zukunftstyp streben wir an?

PTV Group engagiert sich im Projekt Smart Cities. Im Werkstattgespräch am 5. April in Berlin geht es um die Zukunft.

PTV Group engagiert sich im Projekt Smart Citiy. Im Werkstattgespräch am 5. April in Berlin geht es um die Zukunft.

Das deutsche Forschungsprojekt „Smart City – Stadtverkehr für übermorgen“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) befasst sich mit Aspekten der Smart Mobility sowie der Stadtgestaltung und des Designs – für einen Zeithorizont von 2045 bis 2065.Read more

Mit der Megatrend-Map zurück in die Zukunft

Alle Megatrends auf einen Blick (Grafik: Zukunftsinstitut Workshop)

„Es ist nicht unsere Aufgabe, die Zukunft vorauszusagen, sondern auf sie gut vorbereitet zu sein.“ Gemäß dem Zitat des attischen Staatsmanns Perikles lohnt es sich, sich frühzeitig mit den anstehenden Zukunftsaussichten zu befassen. So hatten wir den Marketing Club Karlsruhe mit seiner Jahresauftaktveranstaltung in das Jahr 2017 unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ bei uns zu Gast.Read more

Viele gute Gründe zu feiern

1A_Festakt

Süße Eröffnung für das neu gestaltete Erdgeschoss des PTV Headquarters in Karlsruhe mit OB Mentrup und CEO Kobesen.

Ende Juni gab es am Hauptsitz der PTV Group in Karlsruhe gleich mehrere Gründe zu feiern: Das neugestaltete Erdgeschoss wurde offiziell eröffnet, eine Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Fachgästen fand statt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter präsentierten aktuelle Entwicklungen und Projekthighlights und der CEO des Unternehmens gab gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Dr.Read more

PTV Group unterstützt Michelin Challenge Bibendum 2014

PTV und Michelin kooperieren für eine nachhaltige Mobilität

PTV und Michelin kooperieren für eine nachhaltige Mobilität

Wie unsere Mobilität zukunftsorientiert, ökologisch, sozial und bezahlbar sein kann, das diskutieren Experten vom 11. bis 14. November auf der Michelin Challenge Bibendum in der chinesischen Metropole Chengdu. Für eine nachhaltige Mobilität müssen die unterschiedlichen Marktspieler in Verkehr und Logistik künftig stärker zusammenarbeiten.Read more

Konkurrenz im Verkehr

Arturo Ardila Gomez ist als Spezialist für städtischen Verkehr und Transport in der Asien-Pazifik-Abteilung der Weltbank tätig und setzt sich für nachhaltige Mobilitätslösungen ein.

Arturo Ardila Gomez ist als Spezialist für städtischen Verkehr und Transport in der Asien-Pazifik-Abteilung der Weltbank tätig und setzt sich für nachhaltige Mobilitätslösungen ein.

Wie lässt sich städtischer Verkehr in Schwellen- und Entwicklungsländern schneller abwickeln und sicherer gestalten? Im Interview berichtet Arturo Ardila Gomez, Verkehrsexperte bei der Weltbank, über seine Erfahrungen aus Lateinamerika und Ostasien.Read more

Gesellschaft und Mobilität im Wandel

Foto: (c) iStock/PeskyMonkey

Die Anforderungen an eine zukunftsfähige Mobilität sind im Wandel, Foto: (c) iStock/PeskyMonkey

Unsere Gesellschaft verändert sich. Weltweit. Parallel zum demografischen Wandel entwickeln sich Informations- und Kommunikationstechnologien immer weiter und ermöglichen neue Lösungs- und Service-Angebote. Auch die Anforderungen an eine zukunftsfähige Mobilität sind im Wandel. Das erfordert ein Umdenken bei den Mobilitätsangeboten – bei Anbietern und Nutzern.Read more