Der Zeit voraus

Verkehrsmanagement in Echtzeit: Im Piemont kommt PTV Optima zum Einsatz. Foto: © istockphoto/Dario Egidi

Verkehrsmanagement in Echtzeit: Im Piemont kommt PTV Optima zum Einsatz. Foto: © istockphoto/Dario Egidi

Mit 25.000 Quadratkilometern Fläche ist das Piemont nach Sizilien die größte Region Italiens. Mehr als 34.000 Kilometer Hauptverkehrsstraße durchziehen seine Provinzen. Ihren Verkehr zu managen und Mobilitätsinformationen bereitzustellen, ist die Aufgabe von 5T.Read more

10 Gründe für PTV Visum als ÖV-Planungstool

10 Gründe, PTV Visum in der ÖV-Planung einzusetzen

Auf der IT-TRANS präsentiert die PTV Group die „10 Gründe, weshalb man PTV Visum in der ÖV-Planung einsetzen sollte“.

„IT is the Key!“ Warum es gerade IT-Lösungen sind, die dem öffentlichen Personenverkehr dazu verhelfen, sich den Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu stellen, das diskutiert die internationale Fachwelt vom 18.Read more

Megastädte von morgen

(c): Wikitravel/Ravikiran Rao

(c): Wikitravel/Ravikiran Rao

Schnell wachsende Großstädte haben viele Herausforderungen zu meistern. Schon heute beschäftigt sich die Forschung damit, wie negativen Wachstums- und Klima-Effekten vorgebeugt werden kann. Die Experten der PTV Group beleuchten dabei die Verkehrssysteme. Im Rahmen des Projekts „Sustainable Hyderabad“ hat PTV lösungsorientierte Konzepte, Methoden und Tools entwickelt.… Read more

Aufgeräumt!

PTV Visum-Modell im normalen und nach Strecken und Knoten sortiertem Zustand

Das Übungsnetz vor … und nach der Aufräumaktion der Institutsmitarbeiter.

Zum runden Geburtstag ihres Institutsleiters und unseres ehemaligen PTV-Kollegen Prof. Dr.-Ing. Markus Friedrich starteten die Mitarbeiter des Instituts für Straßen- und Verkehrswesen an der Universität Stuttgart eine ungewöhnliche Aktion: Inspiriert vom Aufräumkünstler Ursus Wehrli räumten sie das Verkehrsmodell der Stadt Freising, ein Übungsnetz der Studierenden, auf.… Read more

State of the art

Verkehr in Beijing, China

Verkehr in Beijing, China

Seit der Jahrhundertwende erlebt Beijing eine rasante Modernisierung, bei der neben der Wirtschaft auch die Bevölkerung sowie die Anzahl der Fahrzeuge wachsen. Vergangenes Jahr durchbrach die Zahl der Pkw-Registrierungen erstmals die Fünf-Millionen-Marke. Laut Schätzungen soll bereits 2016 die Sechs-Millionen-Schwelle erreicht werden.

Die Stadtverwaltung hat einen Schwerpunkt auf die Verbesserung der Verkehrssituation gelegt.… Read more

Zürich rüstet sich für die Zukunft

Stadt Zürich, Limmatquai

Die Stadt Zürich nutzt PTV Visum und PTV Vissim für ihre Verkehrsplanung.

Die Verknappung der Ressource Straße gehört zu den Kernherausforderungen, denen sich die Stadt Zürich derzeit stellen muss. Um die Straßenflächen effizient nutzen zu können, hat die Dienstabteilung Verkehr ein rechnergestütztes Verkehrslabor eingerichtet. Zur Anwendung kommen PTV Visum und Vissim im Zusammenspiel mit dem eigens für Zürich entwickelten Verkehrsrechnersystem.Read more